Seite drucken
» Downloads » Sitemap Text kleiner Text größer Textgröße zurücksetzen
Schlitzwände
Schlitzwände
Ausbaggern des Schlitzes mit Spezialgerät
Schlitzwände dienen der Abdichtung von tiefen Baugruben. Spezialbagger heben Schlitze aus, die teilweise bis in eine Tiefe von 45 Metern hinab gehen. Hier befinden sich das "Tertiär", eine Bodenschicht, die nur sehr wenig, langsam fließendes Grundwasser führt.

Zur Stabilisierung des Schlitzes wird eine stützende Flüssigkeit (in der Regel Bentonit ) in den Schlitz eingefüllt. Nach Ausheben der vollen Schlitztiefe werden Bewehrungskörbe eingeführt und die stützende Flüssigkeit wird durch Beton ersetzt.

Von den Seiten kann durch die Wände kein Grundwasser in die Grube gelangen. Das wenige Grundwasser, das von unter nachfließt, kann abgepumpt werden. So ist der Bau im Trockenen möglich.