Seite drucken
» Downloads » Sitemap Text kleiner Text größer Textgröße zurücksetzen
Pressemitteilungen

22. Februar 2017
Stellwerksarbeiten in Sürth:
Linie 16 drei Tage getrennt – Linie 17 zeitweise eingestellt


In der Zeit von Freitag, 3. März 2017 um circa 21 Uhr, bis Montag, 6. März 2017 um circa 4 Uhr, nimmt die Häfen und Güterverkehr Köln AG ein neues elektronisches Stellwerk in Sürth in Betrieb, das künftig den Betrieb zwischen den Stadtbahnhaltestellen "Heinrich-Lübke-Ufer" und "Michaelshoven" steuern wird.

Die Durchführung der notwendigen Arbeiten wirkt sich auf den Betrieb der Stadtbahnlinien 16 und 17 aus: Der Betrieb der Linie 17 muss für die Dauer der Arbeiten gänzlich eingestellt werden. Die Linie 16 muss in der angegebenen Zeit zwischen der Haltestelle "Ubierring" und dem Haltepunkt "Godorf" getrennt werden. Im dem nichtbedienten Streckenabschnitt wird ein Ersatzbus-Verkehr mit Gelenk-Bussen (Linie 116) eingerichtet. Der Fahrgastwechsel findet in unmittelbarer Nähe der regulären Stadtbahn-Haltestellen statt. Fahrgäste in Fahrtrichtung Innenstadt müssen die Fahrt etwa 20 Minuten früher beginnen als im Fahrplan angegeben. In Richtung Bonn erreichen die Fahrgäste ihr Ziel circa 20 Minuten später.




Kölner Verkehrs-Betriebe AG
Scheidtweilerstr. 38
50933 Köln
Deutschland
Tel. +49 221 547 - 3333
Fax +49 221 547 - 3950
webmaster@kvb-koeln.de
http://www.kvb-koeln.de

« zurück