Seite drucken
» Downloads » Sitemap Text kleiner Text größer Textgröße zurücksetzen
Home

Vringsadvent 2014:
Mer stonn un singe zesamme!

vringadvent
Großansicht
Vringsadvent-Plakat

Der Auftakt zum beliebten Vringsadvent findet am ersten Advent, 30.11.2014, um 13 Uhr auf dem Severinskirchplatz statt: Zum siebten Mal schmücken dort der Vorstand der KVB und der Vorstand der IG Severinsviertel gemeinsam den großen Weihnachtsbaum.

Das KVB-Orchester und der KVB-Männerchor stimmen weihnachtliche Lieder an und alle großen und kleinen Bürger werden zum Mitsingen aufgefordert. Die KVB verteilt Liederbüchlein und die lebensfrohen Kölner lassen sich hoffentlich nicht lange bitten und machen mit bei diesem gemeinsamen Konzert unter freiem Himmel.

Mitglieder der IG Severinsviertel verkaufen auf dem Severinskirchplatz Glühwein, Kinderpunsch und Weihnachtsplätzchen. Die Erlöse kommt der Sozialeinrichtung Vringstreff e.V. zugute.

Wer sich nach dem Singen schon einmal auf die Suche nach Geschenken machen will, kann an diesem verkaufsoffenen Sonntag in aller Ruhe bummeln gehen, sich die Auslagen in den weihnachtlich geschmückten Geschäften des Severinsviertels und der Südstadt ansehen und sich bei den vielen Gastronomen kulinarisch verwöhnen lassen.



Vringsadvent
Großansicht


vringsadvent
Großansicht

Ein neues Highlight im Vringsadvent sind nicht nur die alten und die vielen neuen Gesc häfte, die sich in den vergangenen zwei Jahren hier angesiedelt haben und einen interessanten Branchenmix bieten. Der Chlodwigplatz wurde erstmals auch mit einbezogen: Mitten auf dem Platz vor der Torburg befindet sich der größte Feuerzangenbowlen-Kessel der Welt, der über drei Meter hoch ist. Rundherum stehen Büdchen mit allerlei Leckereien, so dass sich hier ein gemütlicher weihnachtlicher Treffpunkt ergibt, an dem man sich mit Freunden zu einer kleinen Openair-Weihnachtsfeier verabreden kann. Der Markt wird vom 24. November bis zum 23. Dezember täglich von 11.00 bis 22.00 Uhr geöffnet haben.

„Sternenlicht-Shopping" am 19. und 20. Dezember 2014

29 Händlerinnen und Händler in Severinstraße und Hirschgässchen möchten den Kunden
„Zeit" schenken. Dazu öffnen sie ihre Geschäfte am Freitag und Samstag vor Weihnachten bis 22 Uhr. In entspannter Atmosphäre können Geschenke gekauft werden. Beleuchtete Sterne vor dem Eingang zeigen an, wo Sie erwartet werden.